+41 76 338 81 52
+41 76 528 22 99
info@deca-bike-travel.ch

Infos und Tipps

Infos für USA Reisende

ESTA – Elektronisches System zur Beantragung der Einreisebewilligung
Seit dem 12 Januar 2009 müssen Staatsbürger aus einem Visa Waiver Programm-Land für USA Reisen vor der Abreise eine ESTA-Einreise-Genehmigung beantragen. Die Beantragung einer solchen Genehmigung geschieht via Online-Formular, welches automatisch entscheidet, ob eine Genehmigung erteilt wird oder nicht.

Hier geht’s zur offiziellen Seite


Schweizer Reisepass

Seit dem 26. Juni 2005 müssen alle unter dem Visa Waiver Programm in die Vereinigten Staaten reisenden Besucher (auch Kinder und Babys) Inhaber eines gültigen maschinenlesbaren Reisepasses sein, welcher ab Abreisedatum noch mindestens 6 Monate gültig ist.


Kreditkarten

Kreditkarten sind in den USA als Zahlungsmittel stärker verbreitet als in Europa. Für das Mieten eines Autos oder Motorrads ist eine Kreditkarte sogar zwingend! Ebenso für die Reservation eines Hotelzimmers, falls Sie nach 18:00 Uhr einchecken wollen. Zudem können Sie an fast jedem Bankautomaten Bargeld beziehen. Da Sie für die Motorradmiete eine Kaution hinterlegen müssen, muss jeder Fahrer der an unseren Touren teilnimmt im Besitz einer Kreditkarte sein!


Bargeld

Kleinere Mengen Bargeld dabei zu haben kann nie schaden. Man braucht es für den Gepäckwagen am Flughafen, für Trinkgelder, für Souvenirs, etc. Grosse Mengen in europäischen Währungen mitzunehmen ist ist nicht ratsam, da sich nur wenige Banken bereit erklären, in Dollar umzutauschen. Zudem bekommen Sie in der Regel einen schlechteren Währungskurs.


Sorglos-Paket
Alle unsere USA-Touren beinhalten die höchstmögliche Vollkasko-Versicherung, für ein sorgloses Vergnügen. Mit dem Sorglos-Paket können Sie sich nun zusätzlich Absichern. Modell Garantie: 100% das Bike, welches sie wollen. Zusatzhaftpflicht: Schützt den Mieter und Dritte mit einer Haftpflichtdeckung von bis zu $1’000’000. Roadside Assistance: Sorglos dank schnellem und zuverlässigem 24/7 Pannenhilfe.

Motorräder

Welches Motorrad ist Ideal, um in Amerika zu Cruisen? Das hängt allein vom Fahrer ab. Will ich beim Fahren Radio hören? Oder doch eher den Wind im Gesicht spüren? Kann ich mit beiden Füssen sicher abstehen wenn wir anhalten? Ist der Sattel bequem genug für meine/n Beifahrer/in? Ist die Sitzposition angenehm genug, um 3500+ Kilometer zu fahren?
All diese Fragen sollten Sie sich vor der Entscheidung stellen. Wir empfehlen, vor der Tour bei einem Harley-Dealer vorbeizuschauen und auf das eine oder andere Bike zu sitzen.

Einen Überblick über die verfügbaren Motorräder erhalten Sie hier.


Unsere Tourguides beraten Sie gerne bei der Wahl des richtigen Motorrades, damit die Tour auch in dieser Hinsicht ein voller Erfolg wird!

Häufig gestellte Fragen

Wie gross sind die Gruppen bei Deca Bike Travel?
Kleingruppen von 6 bis maximal 14 Personen (ca. 5 – 8 Motorräder). Geschlossene Gruppen können selber entscheiden, wie gross sie ihre Gruppe haben wollen.

Wie gross sind die Tagesetappen während einer Motorradreise?
Täglich zwischen 150 und 400 Kilometer – keine Nachtfahrten! Einzelne Tagesetappen können auch etwas länger ausfallen, jedoch immer so, dass man genug Zeit hat, die Sehenswürdigkeiten zu geniessen und regelmässige Trink- und WC-Stopps einzulegen.

Wer führt diese Touren?
Grundsätzlich ein schweizer Motorradguide vorneweg und ein Begleitfahrzeug hinterher. Zwei Guides pro Motorradgruppe. Wir behalten uns das Recht vor, bei Gruppen von 5 oder weniger Motorrädern, die Tour mit nur einem Guide durchzuführen.

Welche Motorräder stehen zur Verfügung?
Grundsätzlich die BigTwins von Harley Davidson® (Fat Boy®, Road King®, Heritage Softail®, Electra Glide®, Street Glide®, usw.) sowie diverse Honda, BMW und Indian Modelle (Einige Standorte bieten nur Harley Davidson® an).

Muss ich meinen Helm selbst mitbringen?
Das muss jeder für sich entscheiden. Unser Vermietpartner stellt zwar gebrauchte Helme zur Verfügung, wir empfehlen jedoch den eigenen mitzunehmen oder vor Ort einen Neuen zu kaufen. Jet-Helme gibt es bereits ab ca. $70! Bei den mitgebrachten Helmen ist zu beachten, dass diese CE zertifiziert sind und nicht DOT (Departement of Transportation). Auf amerikanischen Strassen sind nur DOT zertifizierte Helme zugelassen.

Kann man Regenbekleidung vor Ort mieten oder sollte man diese mitbringen?
Wir empfehlen, leichte Regenbekleidung mitzubringen, da oft die gewünschte Größe nicht vorrätig ist! Man kann aber vor Ort ab ca. 100$ gute Regenbekleidung, aber auch Lederbekleidung günstig erwerben.

Was für Nebenkosten fallen an?
Eintritte für Nationalparks, Stateparks und Attraktionen/Sehenswürdigkeiten, welche wir nicht auf unserer Tagestour besuchen. Alle Kosten für den eigenen Bedarf (Essen, Souvenirs, usw.) und Trinkgelder. Weitere Informationen zu unseren Inklusivleistungen finden Sie in den tourspezifischen Roadbooks!

Wie lange sind die Tourguides für mich als Kunde erreichbar?
Die Tourguides begleiten die Gruppe quasi von Ankunft am Flughafen bis zur Rückreise – selbst an den Tagen zur freien Verfügung stehen unsere Tourguides für Fragen und Tipps bereit! Ihre Tourguides treffen Sie schon beim Frühstück und noch abends, bei den oft gemeinsamen Abendessen. 

Ist die Gruppe auch während der Rundreise per Telefon oder Email erreichbar?
Ihre Tourguides haben amerikanische Mobiltelefone, somit fast überall – 6-9 Stunden zeitversetzt – erreichbar. 

Mit welchen Temperaturunterschieden ist zu rechnen?
So kontrastreich wie die Reisen sind, so kontrastreich sind auch die Temperaturen. Im Süd-Westen, wo es eigentlich stets gut warm und trocken ist, gibt es je nach Region trotzdem Temperaturunterschiede von 5 – 45 Grad Celsius. Somit ist die Mitnahme einer guten Jacke für die Morgenstunden sinnvoll.

Impressum

Veranstalter/Buchungsbüro:
Deca Bike Travel GmbH
Stationsstrasse 18
CH-8155 Niederhasli
+41 (0)76 316 6010


§ Haftungsausschluss – Disclaimer

1. Inhalt des Onlineangebotes
Der Autor übernimmt keinerlei Gewähr für die Aktualität, Korrektheit, Vollständigkeit oder Qualität der bereitgestellten Informationen. Haftungsansprüche gegen den Autor, welche sich auf Schäden materieller oder ideeller Art beziehen, die durch die Nutzung oder Nichtnutzung der dargebotenen Informationen bzw. durch die Nutzung fehlerhafter und unvollständiger Informationen verursacht wurden, sind grundsätzlich ausgeschlossen, sofern seitens des Autors kein nachweislich vorsätzliches oder grob fahrlässiges Verschulden vorliegt. Alle Angebote sind freibleibend und unverbindlich. Der Autor behält es sich vor, Teile der Seiten oder das gesamte Angebot zu verändern, zu ergänzen, zu löschen oder die Veröffentlichung zeitweise oder endgültig einzustellen.

2. Verweise und Links
Bei direkten oder indirekten Verweisen auf fremde Webseiten, die außerhalb des Verantwortungsbereiches des Autors liegen, würde eine Haftungsverpflichtung ausschließlich in dem Fall in Kraft treten, in dem der Autor von den Inhalten Kenntnis hat und es ihm technisch möglich und zumutbar wäre, die Nutzung im Falle rechtswidriger Inhalte zu verhindern. Der Autor erklärt hiermit ausdrücklich, dass zum Zeitpunkt der Linksetzung keine illegalen Inhalte auf den zu verlinkenden Seiten erkennbar waren. Auf die aktuelle und zukünftige Gestaltung, die Inhalte oder die Urheberschaft der verlinkten Seiten hat der Autor keinerlei Einfluss. Deshalb distanziert er sich von allen Inhalten aller verlinkten Seiten, die nach der Linksetzung verändert wurden. Für illegale, fehlerhafte oder unvollständige Inhalte und insbesondere für Schäden, die aus der Nutzung oder Nichtnutzung solcherart dargebotener Informationen entstehen, haftet der Anbieter der Seite, auf welche verwiesen wurde. 

3. Urheber- und Kennzeichenrecht
Der Autor ist bestrebt, in allen Publikationen die Urheberrechte der verwendeten Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu beachten, von ihm selbst erstellte Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zu nutzen oder auf lizenzfreie Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte zurückzugreifen. Alle innerhalb des Internetangebotes genannten und ggf. durch Dritte geschützten Marken- und Warenzeichen unterliegen uneingeschränkt den Bestimmungen des jeweils gültigen Kennzeichenrechts und den Besitzrechten der jeweiligen eingetragenen Eigentümer. Allein aufgrund der bloßen Nennung ist nicht der Schluss zu ziehen, dass Markenzeichen nicht durch Rechte Dritter geschützt sind! Das Copyright für veröffentlichte, vom Autor selbst erstellte Objekte bleibt allein beim Autor der Seiten. Eine Vervielfältigung oder Verwendung solcher Grafiken, Tondokumente, Videosequenzen und Texte in anderen elektronischen oder gedruckten Publikationen ist ohne ausdrückliche Zustimmung des Autors nicht gestattet. 

4. Datenschutz
Sofern innerhalb des Internetangebotes die Möglichkeit zur Eingabe persönlicher oder geschäftlicher Daten (Emailadressen, Namen, Anschriften) besteht, so erfolgt die Preisgabe dieser Daten seitens des Nutzers auf ausdrücklich freiwilliger Basis. Die Inanspruchnahme und Bezahlung aller angebotenen Dienste ist – soweit technisch möglich und zumutbar – auch ohne Angabe solcher Daten bzw. unter Angabe anonymisierter Daten oder eines Pseudonyms gestattet. Die Nutzung der im Rahmen des Impressums oder vergleichbarer Angaben veröffentlichten Kontaktdaten wie Postanschriften, Telefon- und Faxnummern sowie Emailadressen durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderten Informationen ist nicht gestattet. Rechtliche Schritte gegen die Versender von sogenannten Spam-Mails bei Verstössen gegen dieses Verbot sind ausdrücklich vorbehalten.

5. Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses
Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

Translate »